Occasion

Porsche 356 pré A coupé Ferdinand 1950 Schwarz 1:43 - Signature WAP02070Y0J

Vorige Artikel 3 von 7 Volgende
€ 12,50 (inkl. MwSt.)

Porsche 356 pré A coupé Ferdinand 1950 Schwarz 1:43 - Signature WAP02070Y0J

 

Ein einzigartiges Auto, das eigens für Ferdinand Porsches 75. Geburtstag im Jahr 1950 gebaut wurde, das Ferdinand Porsche 356 Coupé wurde weit verbreitet als Testwagen verwendet, um neue Geräte zu validieren.

1950 weiht Porsche sein neues Werk in Zuffenhausen ein, um den zuvor in Gmünd, Österreich, montierten Porsche 356 weiter zu produzieren. Der erste 356 kommt am Donnerstag, den 25. September 1950, aus den Ketten der Werkstatt. Der 75. Geburtstag von Ferdinand Porsche ist der 3. September 2016: Er wird in Stuttgart auf Schloss Solitude gefeiert. Ferdinand Porsche erhält ein schwarz Pre-A Porsche 356 Coupé als Geschenk.

Nach seinem Tod wenige Monate später wird dieser Porsche 356 in Anlehnung an den verstorbenen Professor "Ferdinand" genannt, aber auch, weil die Tradition den Autos, die zum Testen verwendet werden, einen Spitznamen geben soll. Und Tests, die dieser Porsche 356 leisten wird: Rolltests dauern 4 Jahre und 400 000 km, in denen viele neue technische Entwicklungen entwickelt werden, wie der Radialreifen und die Zahnstange.

Heute wird der Porsche 356 Coupé Ferdinand in der originalen schwarzen Farbe im Porsche Museum gezeigt.

 

 

 

Dem Porsche 356 fehlen der Karton und die Plexihaube

Spezifikation Beschreibung
Gewicht 0,15 Kg
© 2016 - 2021 Flatsix-Sportscar-Collectables | sitemap | rss | ecommerce software - powered by MyOnlineStore